Auch dieses Jahr durften wir wieder viele Gäste aus verschiedensten Ländern in unserem Hotel zentral in Hannover begrüßen dürfen. Durch unsere gute Lage und noch bessere Anbindung an die öffentlichen Verkehrssysteme ist das Design Hotel Wiegand bei den Messe-Gäste schon immer sehr beliebt. Unser freundliches und familiäres Klima und der Charme der Design Zimmer lässt den gesamten Messestress vergessen. Gerade jetzt zur Hannover Messe erfreuen sich unsere Gäste an unserer zuvorkommenden Art.

Die Hannover Messe ist die weltweit bedeutendste Industriemesse. Sie findet jedes Frühjahr, in Hannover (Niedersachsen) auf dem Messegelände Hannover, dem größten Messegelände der Welt, statt. Im Jahr 2017 fand die Hannover Messe vom 24. bis 28. April statt.

Das Konzept der Hannover Messe

Die Veranstalter von der Hannover Messe legen viel Wert darauf, die Messe möglichst international zu vermarkten. Man hat mit Polen(2017), der USA(2016), Indien(2015), Niederlande(2014), Russland(2013), China(2012), Frankreich(2011), Italien(2010), industrielle Großmächte für die Hannover Messe gewonnen.

Die Hannover Messe besteht aus unterschiedlichen internationalen Leitmessen, die die gesamte industrielle Wertschöpfungskette widerspiegeln. Einzelne Leitmessen sind im Zweijahres-Rhytmus auf der Messe vertreten, sodass sich das Bild der Hannover Messe stets wandelt. Die Kernthemen der Hannover Messe sind: Industrieautomation und IT, Energie- und Umwelttechnologien, Industrielle Zulieferung, Produktionstechnologien und Dienstleistungen, Forschung und Entwicklung.

„Die Hannover Messe ist ein Treffpunkt der weltweit vernetzten Industrie. Die Global Business & Markets, die messeübergreifende Außenwirtschaftsplattform der Hannover Messe, hat sich weltweit zu einer der größten Veranstaltungen ihrer Art entwickelt. Hannover als Landeshauptstadt Niedersachsens steht für Offenheit: hier haben kleine und mittlere Unternehmen einen einzigartig einfachen Zugang zu Entscheiden aus Wirtschaftspolitik und Unternehmen. Für den Dialog mit dem Land gilt dies nicht nur zur Hannover Messe, auf der sich auch Niedersachsen präsentiert. Sie sind herzlich eingeladen, Niedersachsen als einen der attraktivsten Standorte für industrielle Zukunftsprojekte in Europa kennenzulernen!“-Stephan Weil, Niedersächsischer Ministerpräsident.

Die Geburt der Hannover Messe

Auf initiative des niedersächsischen Wirtschaftsminister Alfred Kubel und Gustav Brate, Oberstadtdirektor von Hannover, wurde 1947 die Deutsche Messe- und Ausstellungs-A. G. Hannover-Laatzen gegründet, welche in Konkurrenz zur Leipziger Messe die erste“Exportmesse1947 Hannover“ ausrichtete. Auf diese Weise legte man den Grundstein für die internationale Etablierung des Messeplatzes Hannover und den Erfolg der seitdem stattfindenden Hannover Messe.

Seit 1950 gab es auf der Hannover Messe einen Bereich „Büroindustrie“. Dieser bekam 1970 eine eigene
Halle, die durch den Architekten Ernst Friedrich Brockmann 1969/1970 errichtete Halle 1 CeBIT. Dieses Segment wuchs in den folgenden Jahren so stark, dass die CeBIT seit 1986 jährlich als eigenständige Messe einen Monat vor der Hannover Messe Industrie stattfindet. Aufgrund des starken Zustroms von Privatinteressenten, die als Besucher im Messekonzept nicht eingeplant waren, gab es speziell für diese Zielgruppe in den Jahren 1996 und 1998 eine CeBIT Home.

Das Motiv der Hannover Messe, ein stark stilisierter Hermeskopf, blieb seit der ersten Exportmesse 1947 fast unverändert. Es ziert auch den dort seit 2004 verliehenen Innovationspreis Hermes Award.

Die Hannover Messe im Wiegand Design Hotel

Wenn sie sich jetzt schonmal auf die Hannover Messe vom nächsten Jahr vorbereiten, dann buchen Sie gerne ein Zimmer bei uns. Freuen Sie sich auf erstklassige Entspannung zentral im Herzen von Hannover oder das Nachtleben, wenn Sie nach einem anstrengenden Messetag noch etwas aus gehen wollen. Wir stehen Ihnen natürlich mit vielen Tipps rund um die Sehenswürdigkeiten und die Bar-Kultur in Hannover zur Verfügung.